Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Abendstimmung auf der OstseeAbendstimmung auf der Ostsee

 

Besuch auf der Fähre Kiel - OsloBesuch auf der Fähre Kiel - Oslo

  

GriechenlandGriechenland

 

Ohne Fotografie ist der Moment für immer verloren,
so als ob es ihn nie gegeben hätte.
(Richard Averdon 1923 - 2004)

Das Auge macht das Bild, nicht die Kamera
  (Gisèle Freund 1908 - 2000)

Griechenland, Parga
15.06. bis 29.06.2009

 

Eigentlich sollten wir ab Bern-Belpmoos um ca. 09.00 Uhr abheben und mit SkyWork Airlines nach Preveza fliegen. Doch weit gefehlt. Nichts vom "spik mi furt vom Bälpmoos"!

Wir stehen auf der Piste zum Start. Der Pilot meldet ein technisches Problem. Da er das nicht innert 5 Minuten lösen konnte rollen wir zurück zur Abfertigungshalle. Nach 20 Minuten durften wir aussteigen. Warten... warten... warten ist angesagt. Zuerst soll uns ein Ersatzflugzeug abholen. Schlussendlich werden wir am Mittag mit einem Bus nach Genf gebracht. Erst nach 16.00 Uhr starten wir ab Gèneve und kommen mit grosser Verspätung in Preveza an. Von dort geht es mit dem Reisebus noch ca. eine Stunde bis nach Parga. Es nachtet schon ein, als wir unser Hotel, die Villa Coralli erreichen. Dort werden wir für 14 Tage logieren.

Hinflug mit Verspätung

Parga ist eine lebendiger kleiner Ort. Hier hat es natürlich viele kleine Pensionen und Hotels. Schöne Strände laden zum Baden. Mit Taxibooten kann man zu abgelegenen Buchten fahren, wo es traumhaft schöne Strände gibt. Der Rückflug klappt dann bestens und wir landen nach unseren schönen Ferien in Bern-Belpmoos.